universal.at
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen Bahnnews-Austria Foren-Übersicht

Die letzten ihrer Art...
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Bahnnews-Austria Foren-Übersicht » = F o t o   &   V i d e o f o r u m =
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
blu



Anmeldungsdatum: 25.01.2006
Beiträge: 1402

BeitragVerfasst am: Mo März 31, 2008 21:37    Titel: Die letzten ihrer Art... Antworten mit Zitat

Auch wenn sie längst aus dem Planbetrieb und damit von unseren Gleisen verschwunden sind, es gibts sie noch.

Die 6030er und 7030er als Zeitzeugen einer vergangenen Schnellbahn-Ära.
Während nahezu alle schon ihren letzten Weg hinter sich haben, gibt es noch einige, die dem entgegen sehen und bis dahin vor sich hin rosten.

Letztgenannte finden sich beispielsweise in Blumau, nahe Sollenau.
Neben diversen Resten der Schnellbahngarnituren wurden dort auch einige ÖBB Waggons (z.B. Serie 50 81 20-04 ...) früherer Zeiten hinterstellt.

Nachstehend ein paar Aufnahmen.



IMG_1004.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  88.09 KB
 Angeschaut:  127916 mal

IMG_1004.jpg



IMG_1003.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  60.78 KB
 Angeschaut:  127915 mal

IMG_1003.jpg



IMG_1002.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  57.87 KB
 Angeschaut:  127915 mal

IMG_1002.jpg



IMG_1001.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  60.36 KB
 Angeschaut:  127915 mal

IMG_1001.jpg



IMG_1000.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  53.82 KB
 Angeschaut:  127915 mal

IMG_1000.jpg



IMG_0998.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  60.37 KB
 Angeschaut:  127915 mal

IMG_0998.jpg



IMG_0997.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  58.14 KB
 Angeschaut:  127915 mal

IMG_0997.jpg



IMG_0995.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  62.79 KB
 Angeschaut:  127915 mal

IMG_0995.jpg



IMG_0994.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  49.06 KB
 Angeschaut:  127915 mal

IMG_0994.jpg



IMG_0993.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  55.03 KB
 Angeschaut:  127915 mal

IMG_0993.jpg



IMG_0992.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  47.32 KB
 Angeschaut:  127915 mal

IMG_0992.jpg



IMG_0991.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  52.97 KB
 Angeschaut:  127915 mal

IMG_0991.jpg



IMG_0990.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  61.69 KB
 Angeschaut:  127915 mal

IMG_0990.jpg



IMG_0989.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  40.74 KB
 Angeschaut:  127914 mal

IMG_0989.jpg



IMG_0988.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  63.73 KB
 Angeschaut:  127914 mal

IMG_0988.jpg



IMG_0986.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  53.64 KB
 Angeschaut:  127914 mal

IMG_0986.jpg






Zuletzt bearbeitet von blu am Mo März 31, 2008 22:18, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sybic



Anmeldungsdatum: 20.08.2002
Beiträge: 5140
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mo März 31, 2008 21:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ich seh schon, offenbar sollte ich auch einmal dorthin um die letzten Relikte des wirklich komfortablen Nahverkehrs der ÖBB zu fotografieren...



_________________
Bahnnews-Austria: Interessante Nachrichten aus der Welt der Eisenbahn!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Johannes



Anmeldungsdatum: 02.08.2003
Beiträge: 793

BeitragVerfasst am: Di Apr 01, 2008 10:43    Titel: Antworten mit Zitat

Einzig nachweinenswertes Detail bei den Fotos ist der alte Netzplan der Schnellbahn - ein Plan, auf dem sich noch jeder ausgekannt hat !!!! Evil or Very Mad



_________________
Wer mit geilen Schienenfahrzeugen
unterwegs sein will, der muss nicht
weit fahren - ITALIEN !!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
C4-Fan



Anmeldungsdatum: 09.03.2008
Beiträge: 80
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di Apr 01, 2008 11:17    Titel: Antworten mit Zitat

findet man als Wiener leicht hin würde mir die gerne mal anschauen.
Wo stehen diese (Bahnhof oder sowas)?

GLG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blu



Anmeldungsdatum: 25.01.2006
Beiträge: 1402

BeitragVerfasst am: Di Apr 01, 2008 15:08    Titel: Antworten mit Zitat

Johannes hat folgendes geschrieben::
Einzig nachweinenswertes Detail bei den Fotos ist der alte Netzplan der Schnellbahn - ein Plan, auf dem sich noch jeder ausgekannt hat !!!! Evil or Very Mad

In manchen Waggons finden sich sogar noch die alten Netzpläne der ÖBB von ganz Ö.

C4-Fan hat folgendes geschrieben::
findet man als Wiener leicht hin würde mir die gerne mal anschauen.
Wo stehen diese (Bahnhof oder sowas)?

Am leichtesten gehts wohl, wenn du mal nach Sollenau bzw. Felixdorf fährst und von dort dann den abzweigenden Gleisen Richtung Blumau folgst...
Die stehen auf dem Gelände (Almeta-Gelände hieß es, glaub ich, mal), das in vergangener Zeit nur durch die Asbest-Geschichte medial aufgefallen ist.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
taktverkehr



Anmeldungsdatum: 27.02.2008
Beiträge: 321
Wohnort: am Bahnhof

BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 19:46    Titel: Antworten mit Zitat

Snif Sad Die guten alten bequemen Reisewagen rosten einfach vor sich hin Sad Snif Sad



_________________
Fahrgäste sind auch nur Menschen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
blu



Anmeldungsdatum: 25.01.2006
Beiträge: 1402

BeitragVerfasst am: Do Apr 03, 2008 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, alles hat mal ein Ende.
Aber leider kommt meistens halt nix besseres nach.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
taktverkehr



Anmeldungsdatum: 27.02.2008
Beiträge: 321
Wohnort: am Bahnhof

BeitragVerfasst am: Do Apr 03, 2008 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

Auch in der Schweiz
http://www.bahnnews-austria.at/forum/viewtopic.php?t=7789



_________________
Fahrgäste sind auch nur Menschen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
diesel-fan



Anmeldungsdatum: 09.09.2007
Beiträge: 101
Wohnort: Oberbayern

BeitragVerfasst am: Do Apr 03, 2008 19:11    Titel: Bemerkung und Frage zur Schrottfirma in Sollenau Antworten mit Zitat

Servus,

War bereits vor einigen Jahren mal in Sollenau, aber nicht im Gelände. Es wurde nämlich an dem Tag gearbeitet, da ist eine Besichtigung nicht gerade ideal. Konnte aber trotzdem vom Zufahrtsgleis einen Blick hinein werfen, die ehemaligen Schnellbahngarnituren 4030 waren nebst Mittel- bzw. Steuerwagen zu sehen. Ebenso die Reisezugwagen der Reihe 20-04 (mit 2 einzelnen Türen, ehemalige 4061 Beiwagen !) und alte Schnellzugwagen (normale Bm 26,40 mtr sowie kürzere B ) !

Nun mal einige Fragen zur aktuellen Situation !
Wie mir scheint, wird immer noch an bereits früher angelieferten Fahrzeugen gearbeitet ! Wieviel wurde denn in der letzten Zeit verschrottet ?

Vielleicht kennt sich jemand aus !

Mfg
diesel-fan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BahnManu
Gast





BeitragVerfasst am: Do Apr 03, 2008 19:21    Titel: Antworten mit Zitat

Seit dem Asbest-Skandal wurde dort kein Handgriff mehr getan.


Nach oben
blu



Anmeldungsdatum: 25.01.2006
Beiträge: 1402

BeitragVerfasst am: Do Apr 03, 2008 20:20    Titel: Antworten mit Zitat

Weiß man eigentlich, welche Waggons genau asbest-kontaminiert waren?


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
33.132



Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 86

BeitragVerfasst am: Sa Apr 05, 2008 18:16    Titel: Antworten mit Zitat

Was passiert mit den Wagen??
Werden die vor Ort von eoner andern Firma zerlegt werden??
....oder mit Hilfszug nach Süßenbrunn??


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BahnManu
Gast





BeitragVerfasst am: So Apr 06, 2008 7:50    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
....oder mit Hilfszug nach Süßenbrunn??


Die Fahrzeugreste gehören nicht mehr den ÖBB, also wird es denen egal sein, was damit passiert. Die Firma (Inhaber war übrigens der verstorbene ehem. Chef des Heizhauses Janu) exisitiert ebenso nicht mehr. Vielleicht stehen die Wagen auch noch in 50 Jahren dort, so ferne die Bezirksverwaltungsbehörde nicht tief in den Geldsack greift und auf eigene Kosten verschrotten lässt, denn freiwillig wird kaum eine Firma unter Asbestkontaminierung stehende Fahrzeugreste entsorgen, denn die Auflagen, die in so einem Fall zu beachten sind, erfüllen nur Spezialfirmen - zu horrenden Preisen natürlich.


Nach oben
diesel-fan



Anmeldungsdatum: 09.09.2007
Beiträge: 101
Wohnort: Oberbayern

BeitragVerfasst am: Mo Apr 07, 2008 19:37    Titel: Nochmals zum Gelände ehem. Fa. Almeta Antworten mit Zitat

Servus,

Also wenn ich das so richtig lese, gammeln die "Wracks" an Triebwagensteuerwagen bzw. Reisezugwagen so vor sich hin, und das schon einige Zeit !
Könnte mal jemand bei einem seiner nächsten Besuche aufschreiben, was genau rumsteht auf dem Gelände, vorausgesetzt jede Ecke kann erreicht werden !
Sind eigentlich außerhalb des ehem. Almeta Geländes noch Reisezugwagen abgestellt ? Damals standen nämlich auf einem Gleis gut 5 - 7 Wägen, die im Gelände anscheinend keinen Platz fanden !

Wäre nett wenn jemand am "Ball" bleibt und weitere Berichte und Bilder liefert !

Mfg
diesel-fan


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pollux
Gast





BeitragVerfasst am: Di Apr 08, 2008 23:50    Titel: Antworten mit Zitat

Oh, sogar ein 29-40.100 ist noch dabei ...

LG Hans


Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Bahnnews-Austria Foren-Übersicht » = F o t o   &   V i d e o f o r u m = Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group
phpBB Template by Vjacheslav Trushkin
Impressum