universal.at
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen Bahnnews-Austria Foren-Übersicht

Neues Video von Moosburg:
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Bahnnews-Austria Foren-Übersicht » = M o d e l l b a h n f o r u m =
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: Mo Feb 15, 2016 13:03    Titel: Antworten mit Zitat

eine kleine Reise durch die Schweiz. https://www.youtube.com/watch?v=WTtnjvCulVo


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: Di Feb 16, 2016 10:02    Titel: Antworten mit Zitat

meine Schweizer Sammlung.

https://www.youtube.com/watch?v=xjLLIhO1E9E


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: Fr Jul 22, 2016 12:03    Titel: Antworten mit Zitat

SBB, BLS im Vollbetrieb

https://www.youtube.com/watch?v=5OCXYlsyfMA


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: So Nov 13, 2016 4:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, Grüße von Western Australien, heute habe ich ein kurzes Video gemacht: Das Thema: 8 Polige symmetrische elektrische Kupplungen.

die Lok ist eine umgebaute DB BR 18 35 (grün) Märklin 3024, meine ist aber von der Serie 3924 (Teilesatz sie ich in den 80'er Jahren gekauft hatte (2)
die Lok hat einen 5 poligen Hochleistungsmotor, Kugellager, Led's vorne und hinten und auch Schlusslichter. der Strom der Lok kommt natürlich von der Oberleitung, die 7 Waggone sind alle von Roco und haben Innenbeleuchtung, der Gepäckwagen hat Schlusslichter. ungefähr 210 Passanten sitzen da drinnen. die Kupplung wurde selber angefertigt und über Zeit wurde sie verbessert und vereinfacht um die Produktion zu erhöhen.

Die Waggone sollten ja ursprünglich meistens 2te Klasse sein aber da war eine Irrtum beim Verkäufer und der hat mir alle 1st klasse bei der 2ten Lieferung geschickt

die Kupplungen selber sind ein bisschen zu lang von Wagen zu Wagen und ursprünglich da war ein Spalt zwischen jedem Wagen,habe eine Lösung gefunden und den Kupplungsschacht vorne ein bisschen abgeschnitten und jetzt ist die Spalte "0"

Ole

https://www.youtube.com/watch?v=FvrIiCdIilI

hier ist eine Video von einer vorherigen Aufnahme mit Hecht Waggonen (aber noch keine Innenbeleuchtung oder elektrischen Kupplungen, habe die gleichen Waggone auch in DRG



https://www.youtube.com/watch?v=y0OFf5sa0tk


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: Fr Nov 18, 2016 3:13    Titel: Antworten mit Zitat

an alle Arbeiter: Freie Fahrkarten

eine runde Reise von meiner Anlage zur Werkstatt und zurück

https://www.youtube.com/watch?v=PsC3s_zxFNs


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: Di Dez 13, 2016 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

hier ist eine Slideshow von meiner neuen erweiterten Garage (6 x 6 meters), die gesammte Anlage wird dann 13m x 5m sein = 6t5m²


https://www.youtube.com/watch?v=OJz1L31N6mg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: Fr Dez 23, 2016 13:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo alle zusammen, jets schau ich Euch mal die neue Garage, die wird 6m x 6m sein und die komplette Garage (alt und neu) wird dann 15m x 6m sein die Anlage selber ist 13m x 5m. im Moment haben wir 2 Wände hoch gemacht und die letzte war die vordere Wand mit dem Eingang/Ausgang Tor.

ich hoffe das das Dach auch noch dieses Jahr fertig werden soll so im nächsten Jahr gibt es dann wieder wunderschöne Aufnamen mit einem Güter/Personen Bahnhof und einer Länge von ungefähr 10 Metern.




Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: So Dez 25, 2016 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

Frohe Weihnachten und ein Glückliches Neues Jahr von Western Australien, nextes Jahr gibt es dann noch viele Überraschungen und Neuigkeiten (Videos).

mfG

Ole


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: Sa Jan 07, 2017 6:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, hier sind einige Daten:

die längste gerade Märklin K-Gleis Strecke in Australien = 7.7m





und die Hauptsraße zum Himmel




Hallo Bastler, Gestern habe ich die neue Gleisformation gestaltet, warte jetz aber auf neue Gleise, die Oberleitung wurde auch gleichfalls abmontiert und die Masten werden in eine andere Stellung kommen, nach 13 Jahren waren die Drähte in einem einigermaßen guten Zustand, so vielleicht werde ich die wieder verwenden speziell beim spannen wobei dieser Fahrdraht ja nicht von dem Stromabnehmer benützt wird. das letzte Gleis auf der rechten Seite wird als Kehrschleife gebaut und ein zweites Gleis dazugefügt, (Bilder später)

Die Gleise für den Güter + Personenzug Bahnhof sind alle ungefähr 6 Meter lang, also ein bisschen zu kurz (wie ich mir das gedacht hatte) um 30 Behälterwaggone dort unterzubringen, es geht nur bis 25 und das ist mit 2 Loks.

der Giebel und der offene Abstand von der alten und neuen Garage wird warscheinlich morgen daran gearbeitet, werde heute das Metall bestellen und die Zementplatten werden den Gipfel verdecken, mehr von diesen Sachen später

Ole

vorher


nachher


Hallo, alle module sind jetzt aufgestellt und provisorisch verbunden



















.

















Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: So Jan 29, 2017 15:13    Titel: Antworten mit Zitat

Burschen und Mädlen,

gestern hatte es endlich geschneit, 25 cm Neuschnee und da ist aber Lawinengefahr höher m Gebrge






deshalb habe ich jetzt mit den Umbauten angefangen, die Oberleitung war nicht gut genug so das wurde alles abgerissen. die Masten eine neue Stelle bekommen und die Schienen werden auch noch anders gelegt, auf der egenüberliegenden Seite ist der Hauptbahnhof und der wird auch neu umgestaltet, wir hatten dort ehemalig eine Oberleitung diese wurde aber ruiniert als jemand auf die obere Stelage draufstand und das untere Modul mit dem Bahnhof zusammensquetschte.

Ole






die Garage ist fast fertig warten nur noch auf das Wellenblech, dann wird noch innen einiges erledigt wie die Lichter, Isolierung, innere Gippsplatten, einen Werktisch u.s.w.




Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: Mi Feb 08, 2017 16:48    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo alle Bastler,

ein kleiner Fortschritt mit der erweiterten Anlage, habe jetzt die Gleise neu verlegt, die Oberleitungsmaste neu angesetzt und in einigen Wochen (warscheinlcih 2 Monate) werden wir vielleicht einen neuen langen Zug fahren lassen, er wird nicht komplett Prototypisch sein aber mit 25 Container Wagen glaube ich ist er lang genug, normalerweise habe ich die mit 30 Wagen gesehen. wir werden dann neue Videos zeigen mit Doppeltraktion und auch 3facher Traktion. das andere das es Euch und auch mir besonders freuen wird, die Züge werden nicht auf einem Gleis das nirgends wohin hingeht, stehen bleiben müssen und es wird dann auch einfacher sein videos aufzunehmen.

Ole


[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=SZh54lmmoAA[/youtube]


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: Sa Feb 11, 2017 12:32    Titel: Antworten mit Zitat

könnt ihr das Video sehen ?


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: Di Feb 28, 2017 3:23    Titel: Antworten mit Zitat

ein kurze Übersicht meiner Anlage, ich glaube es wird noch 2-3 Monate dauern bis alles funktioniert und dann mit 40 Zügen unterwegs

Ole

https://www.youtube.com/watch?v=NHRvXr39HYU


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: Di Mai 16, 2017 15:28    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ja es ist jetzt schon 3 Monate her wobei ich mitteilte die Anlage wird fertig sein aber das ist doch alles Blödsinn, arbeite noch immer daran, die Garage ist fertig, die Anlage selber d brauche ich noch mindestens wieder 3 Monate. die ganzen Bremsstrecken einbauen, die elektronischen Bausteine, etliche Mikro Servo Motore und die Oberleitung, habe auch festgestellt das nach über 30 Jahren manche Gleise keinen Mittel Kontakt haben. Alles im allen geht es aber vorran, vielleicht langsam aber sicher.

hier sind einige Videos von Loks die ich für einen Kunden digital mit Sound umgebaut habe: SBB Re 460, ÖBB Rh 1020 und die ICE 410 (ursprünglich Märklin 3671)

https://www.youtube.com/watch?v=iaRMnHChxVA

https://www.youtube.com/watch?v=hbJ25WqJfAM

https://www.youtube.com/watch?v=HUb2uZ15hlI


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 329
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: Fr Jul 14, 2017 4:49    Titel: Antworten mit Zitat

so vom technischen geht es wieder mal zur Modelleisenbahn,

Austrian diesel loco ÖBB Rh 2106 hauling 25 container cars
Österreichische Diesel Lok schleppen 25 Container Cars und sowas wird halt die tägliche Szene sein wenn die Anlage die elektrische Oberleitung erhält.

https://www.youtube.com/watch?v=AwDYsKlsjHc


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Bahnnews-Austria Foren-Übersicht » = M o d e l l b a h n f o r u m = Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 12, 13, 14  Weiter
Seite 13 von 14

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group
phpBB Template by Vjacheslav Trushkin
Impressum