Kurz-mal-weg.at - Kurzurlaub in Österreich
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen Bahnnews-Austria Foren-Übersicht

[FR] Lyon: Métro, Tram et une gare fantastique

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Bahnnews-Austria Foren-Übersicht » = F o t o   &   V i d e o f o r u m =
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
c-h-a-r-l-y



Anmeldungsdatum: 22.01.2013
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: Di Apr 14, 2015 23:07    Titel: [FR] Lyon: Métro, Tram et une gare fantastique Antworten mit Zitat

Bonjour,

mich hat es für ein paar Tage nach Lyon verschlagen.

Los geht es mit der Métro: Das Netz besteht aus vier Linien. Die Linien A, B und D fahren auf Gummireifen, die Linie C hat einen Abschnitt mit Zahnstange.

Métro C

Ein paar Bilder von der Station Croix Paquet vermitteln einen Eindruck, warum die Zahnstange gebraucht wird. Außerdem ist die C die einzige Metrolinie, die nicht komplett unterirdisch verläuft.







Ein wenig Mosaik-Kunst in der Station Henon





Métro A und B

Die Linien A und B nutzen das gleiche Rollmaterial und werden von manuell gesteuert. Ein Zug der Linie A



Zugwende in Perrache, der Endstation der Linie A



Einige Stationen sind Hingucker: So haben die Metallsäulen in Place Jean Jaurès ein eigenen Charme





Oder die Metro unter Palmen am anderen Ende der Line A in Vaulx-en-Velin



Dort liegt auch der Betriebshof der Linien A und B





Am Ende der Linie B erinnert in Gare d'Oullins ein Stück des Schneidrades an die letzte Verlängerung



Kein vergessener Baucontainer, sondern einer der Eingänge zu jener Station



Hat den Charme von Kirchenfenstern: Kunst in der Station Place Guichard



Métro D

Die Linie D verkehrt automatisch und mit einem hohen Takt von tagsüber rund 3 Minuten. Die Fahrzeuge sind quietsch orange. Zug in Vieux Lyon der Station am Rand der Altstadt. Um die Ecke der Station liegt die Kathedrale von Lyon und Gewirr von kleinen Gassen



Blick von der Überführung auf einen eingefahrenen Zug



Kunstobjekt oder einfach nur damit niemand auf dumme Ideen kommt?



Nochmal Säulen: Diesmal aus Stein in der Station Parilly



Mein Favorit: Blau und Orange in Valmy



Oder einfach nur blau



Aéroport Lyon St. Exupéry

Szenenwechsel zur großen Bahn: Dem Ratschlag Sybics folgend, habe ich mir noch einen Ausflug zum TGV-Bahnhof am Flughafen gegönnt. Die Architektur war das 25€-Ticket (soviel kostet einmal hin und zurück mit Express-Straßenbahn Rhônexpress). Im Zug hat man mir gesagt, daß ich das auch billiger hätte haben können, da es ein "Hin- und Rückfahrt innerhalb von 4 Stunden"-Ticket gibt, das nur 7,50 kostet. Hatte mich vorher auf der Webseite informiert und das Ticket online gekauft, weil billiger als am Automaten. Über das 4-Stunden-Ticket schwieg sich die Webseite aber aus.

Die Bahnhofshalle (oder doch besser Muscheln?)



Vorne schiebt sich ein Rhônexpress durchs Bild



Häufiger Gast an diesem Bahnhof: Ouigo-TGVs



Die Dämmerung setzt ein











Dreimal die Halle von innen zu verschiedenen Zeiten







Blick auf den Bahnsteig



Tram

Seit den 2000er Jahren verfügt Lyon wieder über eine Straßenbahn. Der Fahrzeug besteht aus Citadis 302 von Alstom. Mein Fall war der Design, aber entscheidet selbst. Einmal von außen



und von innen



Mein liebstes Tram-Motiv: Die Brücke vor dem Musée des Confluence









Die Architektur des Museums hat was





Ein Tram wie gemalt (gesehen in Perrache)



Tram und Grün





Der Silberpfeil unter den Trams



Gemischtes

Zum ÖPNV gehören auch auch: Obusse und zwei Standseilbahnen



Bergstation Fourvière



Es geht abwärts



Blick vom Fourviere über die Stadt: links in schwarz die Oper, in der Mitte in rot der Tour Crédit Lyonais und rechts die Kathedrale



Blick auf den Fourviere: Die Basilika Notre-Dame de Fourvière und der Tour Métallique de Fourvière



Eher durch Zufall drüber gestolpert: TER-Triebwagen im Bahnhof St. Paul, die mich sehr an den Tram-Train in Nantes erinnert haben



Nochmal Architektur: Die Oper und die Zentrale des Senders Euronews





Damit geht die kleine Lyon-Rundschau zu Ende. Ich hoffe es hat gefallen und freu mich über Rückmeldungen

À bientôt
Charly


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fünfhauser



Anmeldungsdatum: 09.12.2007
Beiträge: 3
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Do Apr 16, 2015 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

Super Bilder,danke Smile


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
river6109



Anmeldungsdatum: 31.08.2008
Beiträge: 416
Wohnort: Perth, Western Australien

BeitragVerfasst am: Di Aug 18, 2015 12:52    Titel: Antworten mit Zitat

das gleiche hier


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Bahnnews-Austria Foren-Übersicht » = F o t o   &   V i d e o f o r u m = Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group
phpBB Template by Vjacheslav Trushkin
Impressum