Conrad Electronic Österreich
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen Bahnnews-Austria Foren-Übersicht

[FR] Kanalwandern in Paris (m.v.B.)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Bahnnews-Austria Foren-Übersicht » = F o t o   &   V i d e o f o r u m =
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
c-h-a-r-l-y



Anmeldungsdatum: 22.01.2013
Beiträge: 91

BeitragVerfasst am: So März 26, 2023 13:14    Titel: [FR] Kanalwandern in Paris (m.v.B.) Antworten mit Zitat

Bonjour,

mich hat es mal wieder an die Seine verschlagen. Und da meine Unterkunft direkt am "Canal de l'Ourq" lag, bot sich Kanalwandern geradezu an.

Canal de l'Ourq

Los geht gen Nordost in Richtung Pantin und Bobigny. Gut gemachte Grafittikunst



Vorbei geht es an der "Cité de sciences"





In Pantin kreuzt die Tramlinie T3b den Kanal





Ein kleiner Abstecher zum Rathaus von Pantin



Ein paar Meter weiter liegt der Bahnhof, der vom RER E angefahren wird







Blick in die Abstellanlage nebenan



Ein anderer Blick auf die Brücke der T3b





Seitenwechsel auf die andere Kanalseite



Bei der Bezeichnung RER V für den Radweg mußte ich grinsen



Die Wolken geben einen Eindruck vom Wetter: war ein wenig unbeständig, aber in der Summe trockener als vorhergesagt



Vorbei am Technicentre Est der SNCF. Bei der französischen Eleganz um ihm herum, fällt dem ICE die Kinnlade runter Smile



Die große Bahn kreuzt den Kanal





Und parallel zum Kanal streckt (gut eingezäunt) die Metrolinie 5 den Kopf aus dem Boden



Ich mag solche "Unter der Brücke" Motive einfach



In Bobigny ist der Depot der Metrolinie 5. Die beiden Gleise rechts führen am Depot vorbei zur Endhaltestelle "Pablo Picasso"





In dem Depot werden auch die Trams der Linie T1 betreut



Da kommt mir eine Zeile aus einem Kirchenlied in den Sinn: Denn verschlossen war das Tor...



Die Depotanbindung schlängelt sich zur Hauptstrecke





Die T1 ist die Urahnin des Tram-Revival in Paris. Die Fahrzeuge vom Typ TFS (Tramway français standard) sollen ab 2024 durch Neufahrzeuge ersetzt werden



Die T1 durcheilt einen Kreisel



Meine Wanderung endete in Bobigny und es ging mit der M5 zurück in Richtung Paris.

Canal de Saint Martin

Nächste Tour: Vom Hotel nach Süden am Canal de Saint Martin bis zur Seine. Wetterbedingt habe ich das in zwei Etappen gemacht, die ich aber in einem Block zusammenfasse. Los geht es wieder mit Kunst an einer Brücke



Charakteristisch für den Kanal: Alle Nase lang Brücken und/oder Schleusen





Das "Bassin de la Vilette"



Vorne ein Schleusentor und im Hintergrund die Metrolinie 2 als Hochbahn



Nochmal die Hochbahn und am Rand hat sich die Rotonde Stalingrad ist Bild geschmuggelt



Metro M2 am Halt Jaures



Ein Nachschuß



Kleiner Abstecher vom Kanal zum Jardins d'Eole. Von da hat man einen guten Blick auf die Zulaufstrecke zum Gare de l'Est: TGV und Transilien schauen vorbei







Weiter geht die Wanderung. Ein Stück taucht der Kanal ab und verschwindet in einem Tunnel. In den Parkanlagen darüber sieht man die Luft-/Lichtschächte



Ein ganz klassicher Metroeingang



Anderer Stil von Eingang und ein Kirchlein



An der Bastille taucht der Kanal wieder auf und mündet in den Yachthafen. Noch ein anderer Typ von Metroeingang und die Bastillesäule



Die Yachthafen an der Bastille. Der Glasstreifen in der Mitte die Station der Metrolinie 1



Die Metrolinie 5 kreuzt kurz vor der Station Quai de la Rapee die Verbindung zwischen Yachthafen und Seine



Die Metro macht dann einen großen Bogen und biegt auf die Brücke in Richtung Gare d'Austerlitz ein. Eines meiner Lieblingsmotive für die Metro



Dies und Das

Und jetzt noch ein wenig gemischtes Zeug. Ich finde den Gare du Nord sehr unübersichtlich. Diverse Hilfestellungen zur Orientierung







Nach langen Jahren mal wieder ein Abstecher zum Riedhof Pere Lachaise. Der Grab von Oscar Wilde ist mittlerweile in Plexigals eingehaust. Ich kann mich noch erinnern, daß das bei meinem ersten Parisbesuch mit diversen Lippenstiftabdrücken übersäht war



Hier ruht der Spatz (den Rest des Tages hatte ich "je ne regrette rien" als Ohrwurm)



Und hier Jim Morrison



Das Tramnetz wächst weiter: An der Porte Maillot ist ein Verlängerung der T3b im Bau und wird sowohl hier als auch in Porte Dauphine Umstiege zur Metro ermöglichen





Ebenso wächst das Metronetz: Die Linie 11 wird verlängert und in Rosny entsteht ein Umstieg zum RER E



Was bei London Undergroud die Züge der Bakerloo sind, sind bei der RATP die MP59 auf der Linie 11: Die Oldtimer im Planeinsatz. Sie werden bald durch den Typ MP14 ersetzt



Die Automatisierung der Linie 4 geht auf die Zielgerade. Bahnsteigtüren wurden schon fleißig eingebaut und im Gegensatz zu den halbhohen bei der Linie 1 dieses mal mit voller Höhe



Das blau-weiße Design von Ile de France Mobilite verdrängt auch bei der Metro allmählich die RATP Farben. Beide Farbschemata in Cite





Die Instandsetzung von Notre Dame läuft auf vollen Touren





Der Turm des Gare de Lyon



Wegen der Streiks war nur in einer der beiden Hallen Zugbetrieb. In der anderen gähnende Leere



Für die Abfahrten und Ankünfte reichte jeweils eine Spalte



Mich hat der streik verschont, da ich glücklicherweise Züge erwischt hatte, die verkehrten.

Damit endet meine kleine Kanalwandertour in Paris. Ich hoffe es hat Euch gefallen.

Salut
Charly


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
53er



Anmeldungsdatum: 27.02.2009
Beiträge: 388
Wohnort: O. Ö.

BeitragVerfasst am: So März 26, 2023 13:57    Titel: Antworten mit Zitat

Recht einladend sieht die Metro ja nicht aus - aber "Merci" für`s mitnehmen.

mfg der 53er


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Bahnnews-Austria Foren-Übersicht » = F o t o   &   V i d e o f o r u m = Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group
phpBB Template by Vjacheslav Trushkin
Impressum