Deichmann - The Shop
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen Bahnnews-Austria Foren-Übersicht

1.Railjet Wagen an die ÖBB übergeben (m.B.)
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Bahnnews-Austria Foren-Übersicht » = Ö s t e r r e i c h f o r u m =
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sybic



Anmeldungsdatum: 20.08.2002
Beiträge: 5128
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di März 04, 2008 20:40    Titel: 1.Railjet Wagen an die ÖBB übergeben (m.B.) Antworten mit Zitat

Nachdem Siemens TS vor zwei Jahren von den ÖBB den Auftrag zur Lieferung von 23 Railjet Garnituren erhalten hat, konnte jenes mit der Herstellung dieser Fahrzeuge in Wien-Simmering beauftragte Werk am heutigen Nachmittag das erste Fahrzeug dieser Bauart ausliefern.

Jener mit der UIC Nummer 7381 2290 201-3 versehene und teilfertige Wagen wurde durch den von 2070 086 geschleppten Hilfszug Wien Ost abgeholt und anschliessend in das TS Werk Simmering beigestellt wo eine Präsentation vorgesehen war bzw. diverse Restarbeiten durchgeführt werden.

Die nachstehend angeführten Belegaufnahmen zeigen den Zugverband mit einer Detailaufnahme während eines kurzen Aufenthaltes in Wien Süd Frachtenbahnhof:



2070 086 7381 2290 201 Of 92220 04_03_2008.jpg.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  73.75 KB
 Angeschaut:  24833 mal

2070 086 7381 2290 201 Of 92220 04_03_2008.jpg.jpg



7381 2290 201 Of 04_03_2008.jpg.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  68.51 KB
 Angeschaut:  24833 mal

7381 2290 201 Of 04_03_2008.jpg.jpg





_________________
Bahnnews-Austria: Interessante Nachrichten aus der Welt der Eisenbahn!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tobias b köhler



Anmeldungsdatum: 20.07.2003
Beiträge: 284
Wohnort: graz

BeitragVerfasst am: Di März 04, 2008 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

Da fehlt noch einiges: Unterm wagen die schürzen und alles dahinter (klimaanlage, umrichter, lufttanks, bremspneumatik). Übergangsfaltenbalg natürlich auch. Wie es aussieht, sind die wagen erst mehr oder weniger leere hüllen (aber auch so etwas kann natürlich schon getestet werden).


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tomilili



Anmeldungsdatum: 06.05.2007
Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: Di März 04, 2008 22:38    Titel: Antworten mit Zitat

Hat der Wagen keine Regel-Zug- und Stoßvorrichtung?


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sybic



Anmeldungsdatum: 20.08.2002
Beiträge: 5128
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di März 04, 2008 22:41    Titel: Antworten mit Zitat

Momentan noch nicht, deshalb galt meines Wissens nach für den Transport eine Auflage von V/max 20 km/h!



_________________
Bahnnews-Austria: Interessante Nachrichten aus der Welt der Eisenbahn!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
5046-01
Gast





BeitragVerfasst am: Di März 04, 2008 23:18    Titel: Was mir fehlt.... Antworten mit Zitat

Sind eben die Halbfensterr und bequeme 6er Abteile....


Nach oben
blu



Anmeldungsdatum: 25.01.2006
Beiträge: 1402

BeitragVerfasst am: Di März 04, 2008 23:30    Titel: Antworten mit Zitat

Schaut irgendwie aber ganz schön düster aus, dieses Trum.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peryc



Anmeldungsdatum: 29.07.2007
Beiträge: 406

BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2008 3:49    Titel: Antworten mit Zitat

Shock Um weiß der Teufel wieviel Millionen neue, super, überdrüber, Railjetömmes kaufen und dann sind die Dinger bei der Lieferung nur Rohbau? Shock Ja alder Verwalder! Wenn unsereins als Unternehmerlein so mit dem Geld wirtschaftet kommt aber ganz schnell die "Hab mich lieb Jacke" Exclamation N'büsch eckig, das Gedöns.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hcl



Anmeldungsdatum: 12.08.2003
Beiträge: 775

BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2008 13:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hm... Also designmäßig ja nicht der Hammer. Die Zierlinie hätte man besser unter dem Fensterband angebracht.



_________________
Understanding is a three edged sword. Your side, their side, and the truth.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
1050.01



Anmeldungsdatum: 08.10.2002
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2008 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

Sybic hat folgendes geschrieben::
Momentan noch nicht, deshalb galt meines Wissens nach für den Transport eine Auflage von V/max 20 km/h!

Wird er auch nie haben!


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
blu



Anmeldungsdatum: 25.01.2006
Beiträge: 1402

BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2008 15:56    Titel: Antworten mit Zitat

hcl hat folgendes geschrieben::
Hm... Also designmäßig ja nicht der Hammer. Die Zierlinie hätte man besser unter dem Fensterband angebracht.

Zeig mir mal neue bzw. aufgearbeitete ÖBB Fahrzeuge, die noch ansprechendes Design haben (mit Ausnahme der Werbe-Tauri und FV Wagen).
Bei jedem 4020er in Rot-Grau tut mir's Herz weh!


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Webbster



Anmeldungsdatum: 16.06.2007
Beiträge: 335

BeitragVerfasst am: Fr März 07, 2008 19:21    Titel: Antworten mit Zitat

das nenn ich ansprechendes design!! ein railjet name der Farbe entsprechend: "Rotweinpisse" Smile


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sybic



Anmeldungsdatum: 20.08.2002
Beiträge: 5128
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Fr März 07, 2008 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Wie lange sich dieses Design wohl halten wird?



_________________
Bahnnews-Austria: Interessante Nachrichten aus der Welt der Eisenbahn!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
taktverkehr



Anmeldungsdatum: 27.02.2008
Beiträge: 321
Wohnort: am Bahnhof

BeitragVerfasst am: Fr März 07, 2008 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ziemlich dunkel und nackt Bad Grin Bad Grin Bad Grin



_________________
Fahrgäste sind auch nur Menschen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MichaelK



Anmeldungsdatum: 31.07.2003
Beiträge: 430

BeitragVerfasst am: Fr März 07, 2008 22:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ich halte den Railjet zwar für kein besonders ausgegorenes Projekt (lokbespannt, unter dem Gesichtspunkt einer (zumindest möglichen bzw. im Raum stehenden) Aufteilung der Tfz auf PV und RCA), das Design finde ich aber nicht schlecht.

Abgesehen vom Design: Das geht sich nieeee aus bis Dezember!!!


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mexx



Anmeldungsdatum: 08.09.2002
Beiträge: 728

BeitragVerfasst am: Sa März 08, 2008 9:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ein Designer-Missgriff erster Klasse Shock Exclamation Shock

Wenn ich da an den MET der DB zurückdenke - Eleganz und Geschwindigkeit zeigt sich eben am besten in SILBER.

Daher wäre auch das Design der 1016.034 oder 035 ansprechender gewesen. Evil or Very Mad



_________________
Meine persönliches Unwort: MOBILITÄTSEINGESCHRÄNKT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Bahnnews-Austria Foren-Übersicht » = Ö s t e r r e i c h f o r u m = Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group
phpBB Template by Vjacheslav Trushkin
Impressum