universal.at
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen Bahnnews-Austria Foren-Übersicht

[HU]Frage zum Güterverkehr in und um Györ und Hegyeshalom?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Bahnnews-Austria Foren-Übersicht » = Ö s t e r r e i c h f o r u m =
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
1116250



Anmeldungsdatum: 16.12.2009
Beiträge: 20
Wohnort: Westheim(Schwab)

BeitragVerfasst am: So Sep 09, 2018 8:17    Titel: [HU]Frage zum Güterverkehr in und um Györ und Hegyeshalom? Antworten mit Zitat

Hallo, ich bin ab Montag auf Urlaub in Wien und möchte auch gerne mal nach Ungarn Fahren. Nun meine Frage an euch. Wie ist in den Beiden Bahnhöfen so der Güterverkehr? Wichtig wären mir die Werbe Tauruse 470, Werbe Traxx 480, Floyd und die Transmontana Loks.
Könnt ihr mir da bitte ein paar Tipps geben?
Danke schon mal im Voraus.

Viele Grüße
Helmuth


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sybic



Anmeldungsdatum: 20.08.2002
Beiträge: 5127
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: So Sep 09, 2018 12:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hegyeshalom kann sehr abwechslungsreich sein. Mal viel, mal wenig und manchmal gar nichts. Es kommen aber auch Züge aus Rajka (CZ, SK) durch, diese fahren entweder via Csorna oder Györ.

Györ selbst ist auch ok, hier kommt die Linie aus Sopron und Hegyeshalom zusammen bzw. splittet sich auf Richtung Budapest und Veszprem / Papa. Aufkommen ist gut, sehr viele RCA Züge und auch DB Schenker Hungaria mit den 294, welche das Audi Werk bedient. Bei Fragen einfach mal melden.



_________________
Bahnnews-Austria: Interessante Nachrichten aus der Welt der Eisenbahn!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sybic



Anmeldungsdatum: 20.08.2002
Beiträge: 5127
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: So Sep 09, 2018 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hegyeshalom kann sehr abwechslungsreich sein. Mal viel, mal wenig und manchmal gar nichts. Es kommen aber auch Züge aus Rajka (CZ, SK) durch, diese fahren entweder via Csorna oder Györ.

Györ selbst ist auch ok, hier kommt die Linie aus Sopron und Hegyeshalom zusammen bzw. splittet sich auf Richtung Budapest und Veszprem / Papa. Aufkommen ist gut, sehr viele RCA Züge und auch DB Schenker Hungaria mit den 294, welche das Audi Werk bedient. Bei Fragen einfach mal melden.



_________________
Bahnnews-Austria: Interessante Nachrichten aus der Welt der Eisenbahn!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Bahnnews-Austria Foren-Übersicht » = Ö s t e r r e i c h f o r u m = Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group
phpBB Template by Vjacheslav Trushkin
Impressum