Otto Österreich - Das große Versandhaus
Login Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen Bahnnews-Austria Foren-Übersicht

Siemens & der Aprilscherz des Jahres 2011 (m.B.)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Bahnnews-Austria Foren-Übersicht » = Ö s t e r r e i c h f o r u m =
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sybic



Anmeldungsdatum: 20.08.2002
Beiträge: 5124
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Sa Apr 02, 2011 20:58    Titel: Siemens & der Aprilscherz des Jahres 2011 (m.B.) Antworten mit Zitat

Einen besonderen "Aprilscherz" leistete sich am gestrigen Freitag der Triebfahrzeughersteller Siemens: Anlässlich von Testreihen im Klima- Windkanal der Railtec Arsenal, wurden aus Krefeld vorerst zwei Elemente eines „Velaro D“ vulgo Baureihe 407 nach Wien überstellt. Wer sich vorab im Glauben wähnt wonach dieser Transport auf der Schiene abgewickelt worden wäre, der irrt: Zwei stattliche LKW Züge mit einer jeweiligen Länge von rund 60 Metern bewältigten den langen Weg in die Bundeshauptstadt und führen damit jeglichen Umweltschutz- und Kostengedanken ad absurdum.

Weshalb ein Technologieunternehmen an einer Stelle hunderte Mitarbeiter kündigt um woanders Fahrzeuge teuer durch Europa zu karren, darf ernsthaft hinterfragt werden:



407 004 Railtec Arsenal 01_04_2011.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  50.37 KB
 Angeschaut:  17510 mal

407 004 Railtec Arsenal 01_04_2011.jpg



407 004 Railtec Arsenal 01_04_2011 (1).jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  48.52 KB
 Angeschaut:  17510 mal

407 004 Railtec Arsenal 01_04_2011 (1).jpg



407 004 Railtec Arsenal 01_04_2011 (5).jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  47.32 KB
 Angeschaut:  17510 mal

407 004 Railtec Arsenal 01_04_2011 (5).jpg



407 004 Railtec Arsenal 01_04_2011 (11).jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  34.54 KB
 Angeschaut:  17510 mal

407 004 Railtec Arsenal 01_04_2011 (11).jpg



407 004 Railtec Arsenal 01_04_2011 (24).jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  40.45 KB
 Angeschaut:  17510 mal

407 004 Railtec Arsenal 01_04_2011 (24).jpg



407 004 Railtec Arsenal 01_04_2011 (43).jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  33.32 KB
 Angeschaut:  17510 mal

407 004 Railtec Arsenal 01_04_2011 (43).jpg



407 004 Railtec Arsenal 01_04_2011 (46).jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  47.92 KB
 Angeschaut:  17510 mal

407 004 Railtec Arsenal 01_04_2011 (46).jpg





_________________
Bahnnews-Austria: Interessante Nachrichten aus der Welt der Eisenbahn!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
JochenK



Anmeldungsdatum: 17.10.2002
Beiträge: 314
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: So Apr 03, 2011 9:21    Titel: Re: Siemens & der Aprilscherz des Jahres 2011 (m.B.) Antworten mit Zitat

Sybic hat folgendes geschrieben::


Weshalb ein Technologieunternehmen an einer Stelle hunderte Mitarbeiter kündigt um woanders Fahrzeuge teuer durch Europa zu karren, darf ernsthaft hinterfragt werden:


Weils auf der Strasse einfach billiger ist....


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Markus1099



Anmeldungsdatum: 27.09.2002
Beiträge: 742
Wohnort: Korneuburg

BeitragVerfasst am: So Apr 03, 2011 18:28    Titel: Antworten mit Zitat

Traurig, traurig .... Evil or Very Mad


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
5046-01
Gast





BeitragVerfasst am: So Apr 03, 2011 20:17    Titel: AW Antworten mit Zitat

Ich bin ja eh nicht generell gegen Marktwirtschaft und EU aber das sind am Rande auch die Folgen des "Kapitalismus" bzw. des neoliberalen Wirtschaftswahnsinn, hier geht es schon zu weit!


Nach oben
4023



Anmeldungsdatum: 09.09.2003
Beiträge: 450
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Do Apr 07, 2011 17:54    Titel: Re: Siemens & der Aprilscherz des Jahres 2011 (m.B.) Antworten mit Zitat

Sybic hat folgendes geschrieben::

Weshalb ein Technologieunternehmen an einer Stelle hunderte Mitarbeiter kündigt um woanders Fahrzeuge teuer durch Europa zu karren, darf ernsthaft hinterfragt werden:


Was hat das Eine (Softwaresparte) mit dem Anderen (Bahnsparte) zu tun? Und vielleicht war das Ding noch nicht auf der Schiene zu transportieren.


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sybic



Anmeldungsdatum: 20.08.2002
Beiträge: 5124
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Do Apr 07, 2011 22:09    Titel: Antworten mit Zitat

Doch, wäre es mühelos gewesen, wenn man es nur gewollt hätte.



_________________
Bahnnews-Austria: Interessante Nachrichten aus der Welt der Eisenbahn!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MichaelK



Anmeldungsdatum: 31.07.2003
Beiträge: 430

BeitragVerfasst am: Mo Apr 18, 2011 14:01    Titel: Re: Siemens & der Aprilscherz des Jahres 2011 (m.B.) Antworten mit Zitat

JochenK hat folgendes geschrieben::


Weils auf der Strasse einfach billiger ist....


Auch nur unter den derzeitigen Rahmenbedingungen...


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sybic



Anmeldungsdatum: 20.08.2002
Beiträge: 5124
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Fr Jul 15, 2011 15:50    Titel: Antworten mit Zitat

Nachdem zwischenzeitlich zwei weitere Elemente über den Schienenweg nach Wien überstellt worden sind, konnten nunmehr alle Testversuche abgeschlossen werden. Daher wurden die untersuchten Wagen des 407 004 am gestrigen Donnerstag wieder nach Deutschland überführt.

Die Belegaufnahme zeigt den bereitgestellten Zugverband am Floridsdorfer Frachtenbahnhof:



407 004 Frachtenbahnhof Floridsdorf 14_07_2011.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  34.86 KB
 Angeschaut:  12751 mal

407 004 Frachtenbahnhof Floridsdorf 14_07_2011.jpg





_________________
Bahnnews-Austria: Interessante Nachrichten aus der Welt der Eisenbahn!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
5046-01
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Jul 15, 2011 21:16    Titel: AW Antworten mit Zitat

Das mit den Transport eines ICE auf der Strase war wohl eine Blamage für die Bahnen und für die Firmen, denn die Bahnen sind ja für die FIrmen die Kunden, aber wenn die Bahnen für die Firmen zu viel für den Transport verlangen, ist dies auch nicht fair..

Denn es gibt unterschieliche Tarife bei den Bahnen


Nach oben
DiCampi



Anmeldungsdatum: 26.10.2006
Beiträge: 147
Wohnort: Kreiseck

BeitragVerfasst am: Di Aug 16, 2011 22:49    Titel: Antworten mit Zitat

ah ... und die Rückfahrt war auf der Schiene möglich?! Laughing Idea


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LVT771



Anmeldungsdatum: 05.02.2006
Beiträge: 370

BeitragVerfasst am: Do Aug 18, 2011 9:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hinfahrt war wegen nicht Zulassung einzelner Komponenten des Triebkopfes in Österreich, jetzt ist er komplett



_________________
.Klick mich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Bahnnews-Austria Foren-Übersicht » = Ö s t e r r e i c h f o r u m = Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001- 2004 phpBB Group
phpBB Template by Vjacheslav Trushkin
Impressum